HANDWERK


Der Glanz des Goldes - Vergolderin Claudia Bachofer aus Linsenhofen

25.09.2020

Claudia Bachofer vergoldet und versilbert in ihrer Werkstatt in Linsenhofen alles vom Bilderrahmen bis zum Nachttisch. Doch sie schaffte es, auch auf dem Luxusmarkt Fuß zu fassen. Für ihre Projekte reist sie um die Welt und veredelt zum Beispiel die Superyachten der Reichen und Schönen. Wir durften sie in ihrer Werkstatt besuchen und bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Mehr über die spannende Arbeit der Vergolderin aus Linsenhofen lest ihr im Artikel "Der Glanz des Goldes - Vergolderin Claudia Bachofer" in der Nürtinger Zeitung.

Für weitere Infos, hier geht's zur Homepage:

www.die-vergolder.de



Der Geigenbauer aus Grötzingen - Das Holz macht die Musik

17.07.2020

Er baut drei Geigen im Jahr. Für ein Instrument braucht es mindestens 300 Stunden reine Handarbeit und seine Geigen werden in die ganze Welt verkauft. Geigenbauer Dietmar Schweizer hat seine Werkstatt mitten in Grötzingen. Wir haben ihn für diese Reportage bei seiner Arbeit begleitet.

 

Zu dieser Bilderserie gibt es natürlich auch einen spannenden Bericht auf der Homepage der Nürtinger Zeitung. Folgt einfach dem Link:

Nürtinger Zeitung - Der Geigenbauer aus Grötzingen

 

Zu Dietmar Schweizer's Homepage geht es hier:

www.die-schweizer-geigen.de



Der Buchrestaurator aus Nürtingen - Neues Leben für alte Bücher

13.06.2020 

 

Hans-Peter Bühler ist Buchrestaurator: In seiner Nürtinger Galeriewerkstatt bringt er in die Jahre gekommene Bände wieder auf Vordermann. Den Bericht über die Arbeit des Buchrestaurators findet ihr auf der Homepage der Nürtinger Zeitung. Folgt einfach dem Link.

 

Der Buchrestaurator aus Nürtingen - Neues Leben für alte Bücher

 

Hier geht es direkt zur Homepage:

www.buchhandwerk.com

 



Der Messerschmied Janosch Vecernjes - handgeschmiedete Klingen von der Alb

 

In Bernloch, einem kleinen Dörfchen auf der Reutlinger Alb, produziert Janosch Vecernjes feinste handgeschmiedete Messer für seine weltweite Kundschaft. Ihr wollte mehr wissen über das Handwerk des Messerschmieds? Oder euch sogar eines der tollen Messer von Janosch zulegen? Dann stattet ihm doch einfach einen Besuch in seiner Werkstatt ab. Aber seit gewarnt, an einem feinen ungarischen Tröpfchen kommt man schwer vorbei. Den passenden Trinkspruch bekommt ihr noch dazu.

 

Hier geht's zur Homepage:

www.albmesser.de



Drechselkunst Ströhle & Wenz - individuelle Holzprodukte aus Massivhölzern

 

Johanna Wenz und Johannes Ströhle stellen in Laichingen individuelle und einzigartige Holzprodukte aus sorgfältig ausgewählten heimischem Massivhölzern her. Dazu gehören nicht nur Produkte die die beiden durch ihre Drechselkunst herstellen, sondern auch richtig coole Massivholztische. Direkt neben der Werkstatt befindet sich ein toll eingerichteter Showroom in dem eine Auswahl an Tischen und Drechselkunst auch zum anfassen stehen.

 

Mehr Infos findet ihr auf der Homepage von Johannes & Johanna:

www.stroehlewenz.com



Ein Geigenbauer aus Leipzig - Gregor Hering baut und repariert Streichinstrumente

 

Ob Neubau von Geigen oder Reparatur und Restaurierung von historischen Streichinstrumenten, in der alten Handelsschule in Leipzig lebt Gregor Hering sein Handwerk. Man fühlt sich in eine andere Zeit versetzt wenn man Gregor's Werkstatt betritt. Schöner Dielenboden und ein, hoher Raum und der Geruch von Holz und Tee. Tee? Ja, bei Gregor bekommt man auch ein Tässchen Tee zu trinken. Wenn er dann anfängt von seinem Handwerk zu erzählen taucht ihr in das Abenteuer ein.

 

Hier geht's zur Homepage:

www.hering-geigenbau.de



Kanubau mitten in Leipzig - Erik Pomplitz bietet Kurse in der Kulturwarenfabrik an

 

In Erik Pomplitz's voll ausgestatteter Tischlerei in der Leipziger Kulturwarenfabrik, kann man unter fachmännischer Anleitung den Bau eines eigenen Kanus in Leistenbauweise erlernen.

Leipzig kann man wunderbar mit einem Kanu entdecken. Praktisch, dass Erik's Kulturwarenfabrik nicht weit entfernt ist vom Karl-Heine Kanal. Wenn ihr handwerklich etwas besonderes erleben wollt, dann schaut doch mal in Erik's Leipziger Werkstatt vorbei.

 

Für weitere Infos, hier geht's zur Homepage: www.kulturwarenfabrik.com



Handweberin Brigitte Kaun - Feinste handgewebte Stoffe aus Oberschwaben

 

Mit viel Liebe zum Detail stellt Brigitte Kaun handgewebte hochwertige Textilien her. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit stehen die individuellen Wünsche ihrer Kunden die sie auf den beiden hölzernen Webstühlen realisiert. Brigitte lies mich für eine kurze Zeit an der Welt einer Handweberin teilhaben. Heute betrachte ich ein ordinäres Küchentuch mit völlig neuen Augen. Auch wenn man davon ausgehen kann, dass diese in der Regel nicht von Hand gewebt sind. Bei Brigitte bekommt man aber weit mehr als nur Küchenhandtücher. Besucht sie doch einfach in ihrem Atelier im schönen oberschwäbischen Eberhardzell.

 

Hier geht's zur Homepage:

www.stoffweberei.com



Keramiken von der Schwäbischen Alb - Jürgen Metzger ist der "Töpfer" aus Justingen

 

Jürgen Metzger ist Keramikermeister und hat seine eigene Töpferei in Justingen auf der Schwäbischen Alb. Dort fertigt er hauptsächlich Gebrauchskeramik und Keramik für Kachelöfen.

 Ein Kachelofen steht in der Mitte seiner Stube, eine Stube die eher einem Hobbit-Haus ähnelt. In der gearbeitet, verweilt und gekocht wird.

Nehmt euch die Zeit und besucht Jürgen und seine Hündin Wanja in seiner kleinen Töpferei.

 

Für mehr Informationen besucht doch seine Homepage und folgt dem Link: Jürgen Metzger - Justinger Töpferei



Sattlermeister Karsten Weidner - Ledererzeugnisse aus Halle an der Saale

 

In der Altstadt von Halle befindet sich der kleine Laden mit hauseigener Werkstatt von Sattlermeister Karsten Weidner. In Handarbeit repariert oder stellt er Ledererzeugnisse her.

 

Hier geht's zur Homepage:

www.sattlerei-halle.de